10. Forum.Integration im Pfalzkeller am 12. März 2018

Monday, 12. February 2018

Zum zehnten Mal findet am Montag, 12. März 2018, das Forum.Integration im Pfalzkeller statt. Es bietet Best-Practice-Beispiele. Vergeben wird zum zweiten Mal auch der Ostschweizer Integrationspreis.

Organisiert wird das Forum.Integration von den privaten Anbietern im Bereich Integration:
Dreischiibe, Procap, Profil, Arbeit & Handicap und Obvita. Mitveranstalterin ist auch die Suva. Das Forum will Arbeitgeber bei der Integration von Menschen mit Handicap sensibilisieren und Best-Practice-Beispiele aufzeigen, wie das Schaffen und Erhalten von Arbeitsplätzen für Mitarbeitende mit körperlichen und psychischen Behinderungen gelingt. Unterstützt wird die Veranstaltung von Migros Kulturprozent, Die Post, SVA St.Gallen, Gewerbe St.Gallen, Wirtschaft Region St.Gallen, Bühler Group, Raiffeisen, Schweizerischer Arbeitgeberverband und IHK St.Gallen-Appenzell.

Filmporträts und Ostschweizer Integrationspreis

Vier neue Filmporträts geben am Forum einen Einblick in die Situation von Menschen mit Handicap. Bruno Weber-Gobet, Leiter Bildungspolitik von Travail.Suisse, Bern, referiert über die Rolle von Gesamtarbeitsverträgen bei der Anstellung von Menschen mit Behinderung. Am Podium teil nimmt unter anderen Reto Gnägi, Mitinhaber RGB Consulting in Degersheim. Das Unternehmen beschäftigt selber einen KV-Angestellten mit Handicap. Die Veranstaltung wird moderiert vom langjährigen SRF-Bundeshausredaktor Hanspeter Trütsch.

Vergeben wird auch zum zweiten Mal der Ostschweizer Integrationspreis. Nominiert dafür sind die Alterssiedlung Kantengut, Chur, das Alterszentrum Am Schäflisberg, St.Gallen, die Bäckerei-Konditorei Beck Beck, Wittenbach, die Gemeinde Herisau (Technische Dienste, Feuerwehr), die Genossenschaft Migros Ostschweiz, Gossau, das Hotel Wolfensberg, Degersheim, die Kliniken Valens, Valens, die Reha Seewis, Seewis Dorf, sowie die Werkhalle Schmid, AG, Schwellbrunn. Die Laudatio halten wird Regierungsrat Martin Klöti.

10. Forum.Integration im Pfalzkeller, „Einstieg in das Berufsleben – Praxisbeispiele zeigen Hürden und Erfolgsfaktoren für Menschen mit Beeinträchtigungen“, Montag, 12. März 2018, 18 bis 20 Uhr. Anmeldung: www.forumimpfalzkeller.ch oder info@forumimpfalzkeller.ch

Weitere Informationen auf dem Flyer.

druckenzum Seitenanfangzurück